Startseite | Sitemap | Datenschutz | Impressum | Kontakt

Der Zahnärztliche Kinderpass:
Bindeglied in der zahnärztlichen Prophylaxe

Gesunde Zähne sind kein Zufall!! In den ersten Lebensjahren werden die Weichen für eine gute Zahn- und Mundgesundheit gestellt.

Bereits zur Geburt bekommt jedes Kind seit dem Jahr 2012 so einen Pass mit dem gelben Untersuchungsheft.

Bitte denke daran, Dein Heft mit zum Zahnarzt, zur Gruppenprophylaxe und zum Kinderarzt zu nehmen! Wenn Du vor dem 1. September 2012 geboren bist, hast Du in der Regel einen Fluoridpass bekommen. Dieser gilt wie der neue Pass weiter, Du brauchst also keinen neuen Pass.