Herzlich willkommen zum 15. Thüringer Zahnärztetag am 25./26. November 2022

ZahnMedizin 2022: „Parodontologie – Neues aus der Tasche“

Vier Jahre ist es her, dass wir Sie zu unserem letzten Thüringer Zahnärztetag einladen durften. Viel ist durch die Coronapandemie seitdem passiert. Neue Fortbildungsformate mussten etabliert werden und die Umstellung auf eine hybride Durchführung von bestimmten Fortbildungen wurde vollzogen.

Dieses Knowhow werden wir nun auch auf unseren Thüringer Fortbildungshöhepunkt des Jahres 2022 – den Thüringer Zahnärztetag – übertragen. Erstmals werden wir auch diesen Kongress im Hybridformat durchführen. Die Hauptprogramme für Zahnärzte und ZFA sowie die Seminare am Freitag Vor- und Nachmittag werden zusätzlich zur Präsenzdurchführung live auf eine Veranstaltungsplattform übertragen. Diese stehen darüber hinaus für weitere 2 Monate in einer Mediathek zum Abruf bereit.

Als wissenschaftlichen Leiter konnten wir Herrn Professor Dr. Johannes Einwag gewinnen.

Inhaltlich wird sich der 15. Thüringer Zahnärztetag am 25./26. November 2022 unter dem Titel „Parodontologie – Neues aus der Tasche“ mit aktuellen wissenschaftlichen Aspekten einer modernen Parodontaltherapie befassen. Auch eine Betrachtung der Schnittstellen zu den anderen Teilgebieten der Zahnmedizin und Medizin wird nicht zu kurz kommen. In Seminaren und Vorträgen für Zahnärzte und Zahnärztinnen, für Praxismitarbeiterinnen und Praxismitarbeiter werden sowohl die zentralen fachlichen Erkenntnisse als auch Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Umsetzung moderner Parodontitistherapie im Praxisalltag vermittelt.

Begleitet wird der Kongress von einer Dentalausstellung in der Messehalle 2. Hier freuen wir uns darauf wieder persönlich mit den Vertretern der Dentalfirmen vor Ort ins Gespräch zu kommen und sind gespannt auf neue und innovative Produkte, die uns in unseren Praxen in der Arbeit unterstützen können.

In gewohnter Weise wird es auch zu diesem Zahnärztetag wieder eine Abendveranstaltung geben. Die neueste Eventlocation Erfurts – die Zentralheize – wird mit der Kombination aus industriellem Charme und modernster Veranstaltungstechnik für unvergessliche Impressionen sorgen.

KonTakt after Work – ein Abend der einheizt – erwartet Sie in der Erfurter Zentralheize.

Seien Sie also herzlich eingeladen zu unserem 15. Thüringer Zahnärztetag auf der Messe Erfurt! Wir freuen uns darauf, Sie in Erfurt zu treffen!

 

Ihr Dr. Ralf Kulick

Vizepräsident und Vorstandsreferent für Fortbildung der Landeszahnärztekammer Thüringen

Der Thüringer Zahnärztetag geht hybrid!

Die Corona-Pandemie hat neue Wege der Durchführung von Fortbildungen eröffnet – wir gehen sie mit.

Der 15. Thüringer Zahnärztetag wird neben der Durchführung in Präsenz teilweise live online übertragen und anschließend für zwei Monate in einer Mediathek zum nachträglichen Abruf bereit gestellt. Diese hybride Durchführung wird für das Hauptprogramm des Zahnärztetages, das Hauptprogramm des ZFA-Tages und für die Einzelkurse 1–13 angeboten. Zur optimalen Gewährleistung dieses  Angebotes wird der gesamte Kongress in Zusammenarbeit mit der Firma Lombego und deren Converia-Konferenz-Management-Software auf einer Internetplattform (Virtual Venue) für hybride Veranstaltungen durchgeführt.

Informationen zur Anmeldung 

Da die gesamte Rechnungslegung, der Versand der Tickets und die Zugangskontrolle zum Thüringer Zahnärztetag für alle Teilnehmer (Präsenz und Online) über diese Veranstaltungsplattform abgewickelt wird, benötigt jeder Teilnehmer einen eigenen Benutzeraccount mit einer eigenen E-Mail-Adresse, über welche der Zugang gesteuert wird. Mit jeder E-Mail-Adresse kann daher nur für einen Benutzer die Buchung durchgeführt werden. Achten Sie bitte unbedingt auf die korrekte Schreibweise der E-Mail-Adresse, da darüber sämtliche Kommunikation und Rechnungslegung erfolgt.
 

Dr. Ralf Kulick

Vizepräsident und
Vorstandsreferent für Fortbildung



E-Mail senden

Antje Schulz

Fortbildung

0361 7432-117
0361 7432-185
E-Mail senden

Hauptprogramm / Seminare / Azubi-Tag / Studenten-Tag 

Hauptprogramm für Zahnärzte

Freitag, 25.11.2022

Hybrid & Mediathek

12:45–12:50 Uhr
Eröffnung
Dr. Christian Junge, Präsident der Landeszahnärztekammer Thüringen, Erfurt

12:50–13:00 Uhr
Grußwort
Prof. Dr. Christoph Benz, Präsident BZÄK, Berlin

13:00–13:10 Uhr
Einführung des wissenschaftlichen Leiters
Prof. Dr. Johannes Einwag, Würzburg

13:10–14:00 Uhr
Parodontitis – was ist das eigentlich? Was wissen wir wirklich?
Prof. Dr. Christof Dörfer, Kiel

14:00–14:45 Uhr
ATG – was sage ich wem, wann und wie oft?
Prof. Dr. Bettina Dannewitz, Weilburg

14:45–15:30 Uhr
Pause und Besuch der Dentalausstellung

15:30–16:15 Uhr
Häusliches Biofilmmanagement – „Putzen oder / und Spülen“
Prof Dr. Christian Graetz, Kiel

16:15–17:00 Uhr
Professionelles Biofilmmanagement – Wie, womit und wie oft?
PD Dr. Philipp Sahrmann, Basel


Samstag, 26.11.2022

Hybrid & Mediathek


09:00–09:45 Uhr
Von Antibiotika und Probiotika …
Prof. Dr. Ulrich Schlagenhauf, Würzburg

09:45–10:30 Uhr
Chirurgische Parodontitistherapie – ein Auslaufmodell?
Prof. Dr. Anton Friedmann, Witten-Herdecke

10:30–11:15 Uhr
Pause und Besuch der Dentalausstellung

11:15–12:00 Uhr
UPT – ohne Nachsorge ist alles nichts
Prof. Dr. Johan Wölber, Freiburg im Breisgau

12:00–12:45 Uhr
Podiumsdiskussion: 18 Monate danach – erste Erkenntnisse zu den Auswirkungen der neuen PAR-Richtlinie
Prof. Dr. Johannes Einwag, Prof. Dr. Ulrich Schlagenhauf, Prof. Dr. Anton Friedmann, Prof. Dr. Johan Wölber, Prof. Dr. Christof Dörfer, Prof. Dr. Petra Ratka-Krüger

12:45–14:00 Uhr
Pause und Besuch der Dentalausstellung

14:00–14:45 Uhr
Die Endo-Paro-Läsion
Prof. Dr. Petra Ratka-Krüger, Freiburg im Breisgau

14:45–15:30 Uhr
Wurzelkaries – die neue Herausforderung
Prof. Dr. Johannes Einwag, Würzburg

15:30–16:15 Uhr
Parodontologie und Allgemeingesundheit
Prof. Dr. Christof Dörfer, Kiel

16:15–16:30 Uhr
Abschluss
Dr. Christian Junge, Präsident der Landeszahnärztekammer Thüringen, Erfurt

Seminare 1–15

Seminare für Zahnärzte und teilweise Team

Hybrid & Mediathek

09:00–11:30 Uhr

Seminar 1
Der parodontalkompromittierte Zahn – Erhalten oder Extrahieren?
Prof. Dr. Ulrich Schlagenhauf, Würzburg


Seminar 2
Komplikationen in der Parodontaltherapie – vermeiden und lösen
Prof. Dr. Petra Ratka-Krüger, Freiburg im Breisgau


Seminar 3
„Geschlossene“ Parodontitis-Therapie: Was bringen Laser, Photodynamik und Co..?
Dr. Steffen Rieger, Reutlingen

Seminar 4
Perioprothetik – Welche Last verträgt mein Zahn?
Prof. Dr. Anton Friedmann, Witten-Herdecke


Seminar 5
Die wichtigsten Befunde auf Zahnfilm-, Panoramaschichtaufnahmen und DVT-Untersuchungen – Das sollten Sie nicht übersehen!
Dr. Dr. Sandra Ketabi, Stuttgart


Seminar 6
Implantate beim PA-Patienten – Dürfen wir das?
PD Dr. Philipp Sahrmann, Basel


Seminar 7 (Teamkurs)
Kann man Parodontitis gesund essen – Die Ernährungszahnbürste
Prof. Dr. Johan Wölber, Freiburg im Breisgau


Seminare für ZFA, ZMF / ZMP und ZMV

Hybrid & Mediathek

13:00–16:00 Uhr

Seminar 8 (Wird nur online angeboten.)
Komplexes Stress-Management positiv erleben – Das neue Gesundheitsmodell für Zahnärzte & Mitarbeiter
Birgit Schnack-Iorio und Francesco Iorio, Allensbach


Seminar 9 (für ZMV)
Hätte ich das vereinbaren müssen? – Rechtssichere Vereinbarungen in BEMA und GOZ
Irmgard Marischler, Bogen


Seminar 10
Die neue PAR-Behandlungsstrecke – vom PSI bis zur UPT
Dr. Knut Karst, Ilmenau


Seminar 11
Assistenz in der zahnärztlichen Chirurgie, Implantologie und Implantatprothetik – Erfordernisse in der täglichen Praxis
Dr. Alexander Volkmann und Sandra Kestner, Jena


Seminar 12
Materialwirtschaft in der Zahnarztpraxis
Ann-Kathrin Uden, Oldenburg


Seminar 13
Ich – selbstbewusst in der Praxis! – Coaching/Umgang mit schwierigen Patienten
Janine Manthey, Erfurt


Seminar 14 (Teamkurs für Patenschaftspraxen. Nur in Präsenz.)
1. MIH – Ein Thema in der Kinderzahnheilkunde und in der Gruppenprophylaxe
Dr. Maria Giraki, Frankfurt
2. Praktische Anwendungen zur Impulsgestaltung in der Gruppenprophylaxe
Heike Eicher, LAGJTh e.V., Erfurt


Seminar 15 (für ZMF / ZMP)
Individuelle Mundhygieneunterweisung – Top oder Flop?
Dr. Sonja Sälzer, Hamburg

Zahntechniker

1. Zahntechniker-Azubi-Tag

moderiert von ZTM Maxi Grüttner und Marko Zelmer

Freitag, 25.11.2022

Nur in Präsenz


9:00–10:30 Uhr
„Safe the Function“ Analoge und digitale Aufwachstechnik mit Live-Demo. Wie bereiten wir uns in unserem Handwerk für die Zukunft vor?
ZTM Jochen Peters, Kleinmeinsdorf

10:30–11:15 Uhr
Vom Intraoralscan zum fertigen Modell
N. N.

11:15–12:15 Uhr
Pause und Besuch der Dentalausstellung

12:15–13:00 Uhr
3D-Druck – Wozu braucht die Zahntechnik das?
Rüdiger Bach, Fa. Goldquadrat

13:00–13:45 Uhr
Zielgerichtet zum Erfolg – TiF mit dem Pala-System
ZTM Kai Franke, Fa. Kulzer

13:45–14:45 Uhr
Pause und geführte Tour durch die Aktionsflächen der Dentalausstellung

14:45–15:30 Uhr
Erfolgreiches Marketing: Fotografieren vollendeter Arbeiten
ZTM Marko Zelmer und Thomas Zelmer, Sondershausen

>> ANMELDUNG


14. Thüringer Zahntechnikertag

fachliche Leitung durch ZTM Siegbert Witkowski, Freiburg im Breisgau

Samstag, 26.11.2022

Nur in Präsenz


09:00–09:10 Uhr
Eröffnung des 14. Thüringer Zahntechnikertages
ZTM Jens Hochheim, ZTM Siegbert Witkowski

09:10–10:10 Uhr
Mit richtig Biss im Alter – funktionale Totalprothetik
ZTM Kai Franke, Hanau

10:10–11:10 Uhr
3D-Druck – zwischen bewährt und Experiment
ZTM Tim Eisenmann, Amstetten

11:10–12:00 Uhr
Pause und Besuch der Dentalausstellung

12:00–12:50 Uhr
BIO und immer KOMPATIBEL? Verschiedene Blickwinkel auf Dentale Werkstoffe
Dr. Christin Arnold, Universität Halle (Saale) / Dr. Monika Strickstrock, FH Osnabrück

12:50–13:45 Uhr
Dentale Ästhetik zwischen analog und digital
ZTM Andreas Piorreck, Leipzig

13:45–14:45 Uhr
Pause und Besuch der Dentalausstellung und Wechsel in die Messehalle 1

ab 14:45 Uhr
Teilnahme am Hauptprogramm für Zahnärzte

>> ANMELDUNG

Preise / Dentalausstellung / Abendveranstaltung / Sponsoren

Programm und Seminare für Zahnärzte

Hauptprogramm Thüringer Zahnärztetag – Präsenz   Seminare – Präsenz  
Teilnahmegebühr 365,00 € Seminare 1–7, 14 (Einzelbuchung) je 125,00 €
Frühbucherpreis (bis 31.08.2022) 328,00 €    
Assistenten 273,00 €    
Rentner ohne Tätigkeit 75,00 €    
Besuch der Dentalausstellung kostenfrei    
Digitalpaket I Hauptprogramm Zahnärztetag in Präsenz + 2 Seminare online 535,00 €    
Digitalpaket II Hauptprogramm Zahnärztetag in Präsenz + 3 Seminare online 655,00 €    
Hauptprogramm Zahnärztetag – Online & Mediathek   Seminare – Online & Mediathek  
Teilnahmegebühr 365,00 € Seminare 1–7 (Einzelbuchung) je 125,00 €
Assistenten 273,00 €    
Rentner ohne Tätigkeit 75,00 €    
Hauptprogramm Studententag – Präsenz      
Studenten kostenfrei    
Zahnärzte 125,00 €

Programm und Azubi-Tag für Zahntechniker

Hauptprogramm Zahntechniker-Tag – Präsenz   Zahntechniker Azubi-Tag – Präsenz  
Innungsmitglieder 175,00 € Azubi 49,00 €
Nichtinnungsmitglieder 219,00 € Azubi (Zahntechniker-Tag) 49,00 €
Frühbucherpreis (bis 31.08.2022) – Innungsmitglieder 149,00 € Kombiticket (Azubi-Tag + Zahntechniker-Tag) 85,00 €
Frühbucherpreis (bis 31.08.2022) – Nichtinnungsmitglieder 179,00 €    
Besuch der Dentalausstellung kostenfrei    

Programm und Seminare für ZFA und Azubi-Tag für ZFA

Hauptprogramm ZFA-Tag – Präsenz   Seminare – Präsenz  
Teilnahmegebühr 140,00 € Seminare 7–14 (Einzelbuchung) je 100,00 €
Frühbucherpreis (bis 31.08.2022) 126,00 €    
Digitalpaket I Hauptprogramm ZFA-Tag in Präsenz + 2 Seminare online 275,00 €    
Digitalpaket II Hauptprogramm ZFA-Tag in Präsenz + 3 Seminare online 369,00 €    
Hauptprogramm Azubi-Tag – Präsenz (25.11.2022)      
Auszubildende 75,00 €    
Hauptprogramm ZFA-Tag – Online & Mediathek   Seminare – Online & Mediathek  
Teilnahmegebühr 140,00 € Seminare 7–13 (Einzelbuchung) je 100,00 €
Besuch der Dentalausstellung kostenfrei    

Dentalausstellung

Dentalausstellung / Posterausstellung / Aktionsflächen


Herzlich willkommen zur Dentalausstellung

Auch in diesem Jahr warten wieder viele Aussteller mit ihren neuesten Produkten und Angeboten auf Sie, um Sie an Ihren Bedürfnissen orientiert zu beraten und zu unterstützen.

Die Dentalausstellung findet in der Messehalle 2 statt.

Folgende Aktionsflächen werden Ihnen in diesem Jahr angeboten:

  • „Hygiene in der Zahnarztpraxis“
  • „Röntgen“
  • „Telematik“ (LZKTh & KZVTh)

Dort können Sie ganz praktisch durch Anfassen und Ausprobieren die Themen erleben.

Auf der Aktionsfläche „Meine Kammer“ präsentieren wir Ihnen die vielfältigen Serviceleistungen der Kammer in Fortbildung, Praxisführung, BuS-Dienst und vielem anderen mehr.


Informationen für Aussteller:


Herzlich willkommen zur Posterausstellung

Im Rahmen des Zahnärztetages werden den Tagungsteilnehmern Forschungsarbeiten, -ergebnisse und Projekte verschiedener Arbeitsgruppen oder Einzelautoren in einer Posterausstellung präsentiert. Diese finden Sie ebenfalls in der Messehalle 2. Die Autoren stehen in den Pausen zur Diskussion zur Verfügung.


Öffnungszeiten:

Freitag, 11:00–18:00 Uhr,
Samstag, 08:30–16:00 Uhr

 

Abendveranstaltung

„KonTakt after Work – ein Abend, der einheizt“

18:30–01:00 Uhr

Besondere Anlässe verdienen eine besondere Kulisse – die neue Zentralheize Erfurt

Mit der Kombination aus industriellem Charme und modernster Veranstaltungstechnik sorgt dieser Ort für unvergessliche Impressionen. Nackte Ziegelwände, rohe Fußböden, eindrucksvolle Säulen, hohe Decken sowie eine audiovisuelle Ausstattung der Spitzenklasse bieten ein perfekt abgestimmtes Setting.

Am Abend des ersten Kongresstages möchten wir Sie in diese neue Eventlocation Erfurts einladen.

In lockerer und ungezwungener Atmosphäre können Sie gemeinsam mit unseren Referenten einen außergewöhnlichen Abend erleben. Nach der Begrüßung mit einem musikalischen Walk Act freuen wir uns mit Ihnen auf einen Abend mit kulturellen Überraschungen, gutem Essen, kostenfreien Getränken und stimmungsvoller Livemusik mit der Band ANNRED®.

ANNRED® verspricht 100 % handgemachte Musik von einer herausragenden Sängerin und exzellenten Instrumentalisten, die es verstehen, mit ihren leidenschaftlich arrangierten Interpretationen nicht nur grandiosen Livesound, sondern auch echte Emotionen zu transportieren.

Unser Thüringer Zahnärztetag und die Abendveranstaltung leben von Ihrer Teilnahme, von Ihren Gesprächen mit Kollegen und Referenten.

Wir würden uns freuen, Sie zum Zahnärztetag und in der Zentralheize begrüßen zu dürfen.

Ihr Dr. Ralf Kulick
Fortbildungsreferent


Termin:
Freitag, 25. November 2022, 18:30–01:00 Uhr


Ort:
Zentralheize Erfurt
Maximilian-Welsch-Straße 6
99084 Erfurt


Kosten:
85,00 Euro pro Person


Anmeldung:
www.thueringer-zahnaerztetag.de


Anmeldung – Begleitung:
>>> Anmeldung zur Abendveranstaltung für Begleitung

Sponsoren

Unser besonderer Dank für die Unterstützung des Kongresses gilt folgenden Sponsoren:

Platinsponsor:    
Deutsche Apotheker- und Ärztebank

Goldsponsoren:    
EMS    
Straumann Group     
Dürr Dental SE   
 

Fortbildungskongress

Termin:
Freitag, 25. November 2022, 9:00–17:00 Uhr
Samstag, 26. November 2022, 9:00–16:30 Uhr


Ort:
Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
99094 Erfurt

 

Abendveranstaltung

Termin:
Freitag, 25. November 2022, 18:30–01:00 Uhr
 


Ort:
Zentralheize Erfurt
Maximilian-Welsch-Straße 6
99084 Erfurt