Startseite | Sitemap | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt

Spezielle Fach- und Sachkunde für DVT-Aufnahmen

Fortbildung in zwei Teilen


(Foto: Andrey_Popov/shutterstock.com)

Die Digitale Volumentomografie hat mittlerweile auch in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde einen hohen Stellenwert erlangt. Zweifellos ist sie eine wertvolle Ergänzung zu den klassischen Röntgenverfahren und bietet bei bestimmten diagnostischen Fragestellungen entscheidende Vorteile. Sie wird sich gewiss weiter entwickeln und zunehmende Anwendung finden.

Deshalb bietet die Fortbildungsakademie „Adolph Witzel“ der Landeszahnärztekammer Thüringen einen Fach- und Sachkundekurs zur dentalen Digitalen Volumentomographie an. Der Kurs besteht aus zwei Veranstaltungen, zwischen denen ein Zeitraum von mindestens drei Monaten liegen muss. Er vermittelt das Wissen zum Erwerb der Fach- und Sachkunde für DVT-Aufnahmen gemäß Röntgenverordnung und Fachkunde-Richtlinie.
 

 Interessenten können sich hier voranmelden »



Kursteil 1

  • Grundlagen der DVT
  • Rechtfertigende Indikation
  • Einweisung am Gerät
  • Softwaretraining
  • Strahlenexposition und Strahlenschutz
  • Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle


Kursteil 2

  • Fallbesprechungen
  • Befundungstraining nach klinischer Indikation
  • Tipps und Tricks


Nur im Paket zu buchen.

Seite drucken | Seitenanfang |