Startseite | Sitemap | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt

„Gesund beginnt im Mund“:
Wir Zahnärzte in Thüringen


(Foto: proDente)

Die Landeszahnärztekammer Thüringen ist die Berufsvertretung der Thüringer Zahnärzte. Sie setzt sich für die Interessen der über 2.700 Mitglieder ein.

Die Landeszahnärztekammer überwacht die zahnärztlichen Berufspflichten und betreibt die Aus- und Fortbildung der Zahnärzte sowie des Praxispersonals. Zusätzlich berät die Kammer die Öffentlichkeit in ihrer Patientenberatungsstelle mit wissenschaftlich gesicherten Informationen und nützlichen Tipps zur Mundgesundheit.



Anforderungen an Siegelnahtfestigkeitstests aufgrund einer DIN-Novelle gestiegen

Bitte beachten Sie, dass ab 16. Juli 2020 nur noch die aktuellen, zum Download bereitstehenden Formulare für die Siegelnahtfestigkeitstests verwendet werden dürfen! Aufgrund einer DIN-Novelle sind die rechtlichen und tatsächlichen Anforderungen an Siegelnahtfestigkeitstests gestiegen. mehr »


Wiedereröffnung der Fortbildungsakademie „Adolph Witzel“

Seit dem 5. Juni 2020 geht es nach dreimonatiger „Corona-Pause“ weiter mit dem Kursprogramm der Fortbildungsakademie. 

Mithilfe eines umfangreichen Hygienekonzeptes bieten wir Ihnen eine sichere Fortbildung und freuen uns darauf, Sie demnächst wieder persönlich begrüßen zu dürfen. mehr »

 


Zahnarztbesuch in der Corona-Krise: Was Patienten jetzt wissen müssen


(Foto: freepik.com)

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt auch die 1.220 Zahnarztpraxen in Thüringen vor große Herausforderungen. Patienten sind aber wie bisher durch weitreichende Hygienemaßnahmen geschützt. „Auch jetzt muss niemand Angst davor haben, eine Zahnarztpraxis zu betreten“, sagt Dr. Christian Junge, Präsident der Landeszahnärztekammer Thüringen.

„Die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung ist auf der Busfahrt zur Praxis oder beim anschließenden Einkauf im Supermarkt deutlich höher als in der Zahnarztpraxis selbst“, so der 54-jährige Zahnarzt aus Friedrichroda. mehr »


Thüringer Zahnärzte trauern um Professor Edwin Lenz

Die Landeszahnärztekammer Thüringen trauert um einen verdienstvollen Zahnmediziner, dem viele Kolleginnen und Kollegen ihre akademische Erziehung verdanken: Am 15. November 2019 verstarb Professor Edwin Lenz im Alter von 85 Jahren.

Neben der beruflichen Lebensleistung würdigt Kammerpräsident Dr. Christian Junge vor allem die herausragende Persönlichkeit des Verstorbenen: „Professor Lenz war nicht nur als Hochschullehrer, sondern auch als langjähriger Delegierter unserer Kammerversammlung ein äußerst angenehmer, allen standespolitischen Herausforderungen positiv gegenüberstehender Ansprechpartner. In seiner ruhigen und besonnenen Art fand er in schwierigen Situationen die richtigen Worte. Mit Ratschlägen und Kontakten eines international anerkannten Wissenschaftlers unterstützte er unsere Kammer überdies beim Aufbau einer eigenen Fortbildungsakademie“, so Junge. mehr »


Freie Ausbildungsplätze für Zahnmedizinische Fachangestellte

Die Landeszahnärztekammer Thüringen führt eine Übersicht aller Ausbildungspraxen und hilft gern bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in der Nähe. mehr »



Zahn-, Mund- und Zahnersatzpflege für Menschen mit Behinderungen und Pflegebedarf

Der Ratgeber für Pflegepersonal und unterstützende Personen gibt Informationen und Tipps zur Zahn-, Mund- und Zahnersatzpflege für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf. mehr »


Zahnpflege im Alter

Seite drucken | Seitenanfang |