Startseite | Sitemap | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt

„Gesund beginnt im Mund“:
Wir Zahnärzte in Thüringen


(Foto: proDente)

Die Landeszahnärztekammer Thüringen ist die Berufsvertretung der Thüringer Zahnärztinnen und Zahnärzte. Sie setzt sich für die gesundheits- und standespolitischen Interessen ihrer mehr als 2.700 Pflichtmitglieder ein.

Die Landeszahnärztekammer überwacht die zahnärztlichen Berufspflichten, regelt und betreibt die Aus- und Fortbildung der Zahnärzte und des Assistenzpersonals und unterstützt den Öffentlichen Gesundheitsdienst. Zusätzlich berät die Kammer die allgemeine Öffentlichkeit in einer Patientenberatungsstelle mit wissenschaftlich gesicherten Informationen und nützlichen Tipps zur Mundgesundheit.



Manni Milchzahn holt Hilfe!
Schwungvolles Puppentheater mit viel Musik


(Foto: Holzwurm-Theater)

Manni Milchzahn ist schon ein bisschen wackelig. Glücklicherweise ist Manni gesund, denn die Zahnbürste Borstig kommt regelmäßig vorbei und schrubbt ihn sauber. Eines Tages aber bleibt die Zahnbürste weg! Und plötzlich hat Mannis Freund Backi Backenzahn auch noch Bakterien und bekommt ein Loch! Da ist es gut, dass Manni schon ein bisschen wackelt ... Ob er es schafft, Hilfe zu holen? 

Zum diesjährigen Tag der Zahngesundheit am 25. September auf der Bundesgartenschau in Erfurt präsentieren die Thüringer Zahnärzte ein schwungvolles Puppentheaterstück mit viel Musik für Kinder zwischen vier und acht Jahren. Hinter Manni Milchzahn stecken der Autor und Puppenspieler Jens Heidtmann mit seiner Bühnenpartnerin Petra Erlemann aus dem niedersächsischen Winsen (Luhe). mehr »


Tag der Zahngesundheit 2021 auf der Bundesgartenschau in Erfurt

Der diesjährige Tag der Zahngesundheit lockt mit bunten Blumen und duftenden Blüten nach Erfurt: Am 25. September 2021 bieten die Thüringer Zahnärzte allen Besuchern der Bundesgartenschau zahlreiche Gesundheitstipps sowie viel Spiel und Spaß rund ums
gesunde Lächeln.

Samstag, 25. September 2021, 9:00–19:00 Uhr
Bundesgartenschau (egapark, Gothaer Straße 38)

Weithin sichtbar begrüßt das begehbare Modell eines geöffneten Mundes bereits am Haupteingang des egaparkes die Gäste. Auf der Parkbühne erlebt Manni Milchzahn im gleichnamigen Puppentheater um 11:00, 14:00 und 16:00 Uhr spannende Abenteuer. Große und kleine Besucher können außerdem das richtige Zähneputzen üben, basteln und ihre eigene Zahnpasta herstellen. Lustige Fotoaktionen, Patientenvorträge und 3D-Körperscan sind weitere Höhepunkte des Tages. Zusätzlich beantwortet die Patientenberatung der Thüringer Zahnärzte viele Fragen rund um Zahnbehandlungen und gibt nützliche Tipps für eine bessere Mundgesundheit. mehr »


Stellenangebot

Wir suchen für unsere Verwaltung in der Landeshauptstadt Erfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Service-Techniker (w/m/d) für die Validierung
von Hygienegeräten und Aufbereitungsprozessen

Sie arbeiten im Außendienst zur Validierung von Dampfsterilisationsprozessen sowie Reinigungs- und Desinfektionsprozessen. Zusätzlich beraten Sie Zahnarztpraxen in vielfältigen hygienisch-technischen Belangen. mehr »


Thüringer Zahnärzte trauern um früheren Kammerpräsidenten


(Foto: BZÄK)

Die Thüringer Zahnärztinnen und Zahnärzte trauern um einen ehemaligen Präsidenten der Landeszahnärztekammer Thüringen: Der langjährige Eisenacher Zahnarzt Dr. Lothar Bergholz verstarb am 1. Juli 2021 nach langer schwerer Krankheit im Alter von 79 Jahren.

Bergholz war von 1999 bis 2007 Präsident der Landeszahnärztekammer Thüringen. Für seine Verdienste um den zahnärztlichen Berufsstand verlieh ihm die Bundeszahnärztekammer 2008 die Ehrennadel der deutschen Zahnärzteschaft in Gold.

Der heutige Kammerpräsident Dr. Christian Junge würdigt die herausragende Persönlichkeit des Verstorbenen: „Wir trauern um einen beliebten Kollegen, der sich immer engagiert für seine Patienten und die Thüringer Kollegenschaft eingesetzt hat“, so Junge. Auch in der Bundeszahnärztekammer in Berlin wurde Bergholz als Vorsitzender des Ausschusses zum Berufsbild des Zahnarztes sowie als Referent für Alterszahnmedizin und für die Behandlung von Menschen mit Behinderung zum hochgeschätzten Gesprächspartner bei Patienten und Kollegen gleichermaßen. mehr »



Freie Ausbildungsplätze für Zahnmedizinische Fachangestellte

Die Landeszahnärztekammer Thüringen führt eine Übersicht aller Ausbildungspraxen und hilft gern bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz in der Nähe. mehr »



Patientenzeitschrift der Zahnärzte informiert erstmals über unheilbare Mineralisationsstörung

Immer mehr Kinder haben sogenannte Kreidezähne. An einzelnen Zähnen ihres Gebisses ist der Zahnschmelz fehlgebildet. Dadurch sehen diese Zähne oft unschön aus. Sie sind auch sehr berührungsempfindlich und anfälliger für Abnutzung und Karies.

Die neueste Ausgabe der Patientenzeitschrift ZahnRat der Thüringer Zahnärzte informiert nun erstmalig über das zunehmend verbreitete Erkrankungsbild der Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH). Das achtseitige Heft liegt ab sofort kostenfrei in den mehr als 1.300 Zahnarztpraxen in Thüringen aus. mehr »



Zahn-, Mund- und Zahnersatzpflege für Menschen mit Behinderungen und Pflegebedarf

Der Ratgeber für Pflegepersonal und unterstützende Personen gibt Informationen und Tipps zur Zahn-, Mund- und Zahnersatzpflege für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf. mehr »

Seite drucken | Seitenanfang |