Warnung vor betrügerischen E-Mails der „Organisation Transparenzregister e.V.“

Derzeit erhalten auch Thüringer Zahnärzte betrügerische E-Mails der „Organisation Transparenzregister e.V.“, in denen auf eine Mitteilungspflicht an das Transparenzregister und mögliche Bußgelder bei unterbleibender Registrierung hingewiesen wird. Zudem wird der – falsche – Eindruck erweckt, jeder Zahnarzt müsse sich kostenpflichtig auf der Internetseite www.transparenzregisterdeutschland.de registrieren. Die Landeszahnärztekammer Thüringen warnt ausdrücklich davor, auf solche oder ähnliche E-Mails zu reagieren, sich auf der oben genannten Internetseite zu registrieren oder gar Zahlungen zu leisten.

Eine Eintragung im tatsächlich existierenden Transparenzregister mit der offiziellen Internetseite www.transparenzregister.de ist kostenlos. Im zahnärztlichen Bereich besteht lediglich für Partnerschaftsgesellschaften und (MVZ-) GmbH eine Meldepflicht, nicht jedoch für Einzel- oder Gemeinschaftspraxen. Aus diesem Grund empfehlt die Kammer eine rechtliche Prüfung, inwieweit eine Meldepflicht an das Transparenzregister zutrifft